Kokoskuppel Muffins

schnell, saftig und unwiderstehlich ​

Diese Muffins lieben alle! Sie sind schnell und einfach vorzubereiten und unglaublich saftig – das ist unser beliebtes Rezept für Kokoskuppel Muffins. 

Zutaten (12 Stück)

  • 175 g Blaschke Kokoskuppeln Mini oder Classic
  • 200 g Weizenmehl oder Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 2 EL Milch
  • Salz
Der beliebte Blaschke Kokoskuppel Muffin

Zubereitung:

  1. Hacke die Kokoskuppeln in kleine Stücke und stelle 12 Papierbackförmchen in eine Muffinform. Heize den Backofen mit Ober-/Unterhitze auf 180 °C, mit Heißluft auf 160 °C vor.
  2. Gib Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, Kakao und eine Prise Salz in eine Rührschüssel und rühre mit einem Kochlöffel alles durch. Dann füge die weiche Butter, die Eier und die Milch dazu und mixe den Teig anfangs auf niedrigster, dann auf höchster Stufe, bis er glatt ist.
  3. Rühre dann die gehackten Kokoskuppeln unter und fülle den Teig gleichmäßig in die Förmchen. Backe die Muffins im unteren Drittel des Backofens für ca. 25 Minuten und lasse sie dann in den Förmchen auskühlen.

Tipp: Wenn du möchtest, kannst du deine Muffins noch mit gehackten und/oder geschnittenen Kokoskuppeln garnieren.